Informationen


Bilder


Wetter


Fitnessstudios auf Koh Samed

Wer auch im Urlaub nicht auf das Fitnessstudio verzichten möchte, hat in Thailand gute Möglichkeiten. Viele Studios in Bangkok und Pattaya bieten ein Tagesticket an. Auch Fitnessstudios der Hotels lassen sich so für 50 bis 100 Baht pro Tag nutzen.

Auf Koh Samet war dies bislang nicht möglich. Lediglich das Hotel Sai Kaew Beach Resort betreibt ein eigenes Fitnessstudio, welches aber den Hotelgästen vorbehalten ist. Die einzige Trainingsmöglichkeit befand sich vor der Polizeistation. Ein paar Geräte (Freihanteln, Langhantelbank, usw.) können hier kostenlos benutzt werden. Dies ist ein Service der Touristenpolizei. Allerdings sind die Geräte veraltet und man trainiert unter freiem Himmel, also in der Hitze Thailands.

Seit dem 06.01.2017 hat sich dies aber geändert und ein kleines aber modernes Fitnessstuio hat auf Koh Samet eröffnet.

Samed Gym

Der Betreiber Anthony hat das Gym erst im Januar eröffnet. Es befindet sich in der Hauptstaße am Saikaew Beach, über dem 7-Eleven.

Ausstattung

Von Beinpresse über Langhantelbank bis hin zum Latzug ist alles vorhanden was man für ein ordentliches Krafttraining vor dem Strandtag benötigt. Ein Laufbang gibt es bislang noch nicht, dieses soll aber noch angeschafft werden. Der Raum ist klimatisiert.

Preise

Das Tagesticket kostet 300 Baht, die Woche 1.500 Baht. Es werden auch Proteinshakes ab 100 Baht angeboten.

Ko-Samet.net ist ein Angebot von X4d Media | Impressum | Datenschutz